Wie Folsäure dem Körper nützt – Alles was Sie wissen müssen

Wussten Sie, dass die US-Regierung die Vorteile von Folsäure für so wichtig hält, dass sie seit 1998 die Anreicherung ALLER kalten Getreideprodukte und Backmehle (einschließlich Brot, Nudeln und Cracker) mit Folsäure vorschreibt?

Was sind also die Vorteile der Folsäure, die sie zu einem so wichtigen Nährstoff machen?

Folsäure vs. Folat

Sowohl Folsäure als auch Folat sind Vitamin B9, was ist also der Unterschied zwischen den beiden? Folsäure ist die synthetische oder künstliche Form dieses Vitamins, während Folat die natürlich vorkommende Form von Vitamin B9 ist. Alle Cooper Complete Vitamine enthalten Metafolin®, Folat in der natürlichen Form von (6S) 5-Methyltetrahydrofolat (5-MTHF). Die aktive Form von Vitamin B9 ist Folat, bekannt als 5-Methyltetrahydrofolat (5-MTHF). Schätzungen gehen davon aus, dass bis zu 60 Prozent von uns Folsäure nicht in die aktive Form von Folat umwandeln, die der Körper verwendet – 5-Methyltetrahydrofolat oder kurz 5-MTHF, aufgrund einer Mutation in einem der Enzyme, die am Stoffwechsel der Folsäure beteiligt sind. Im Gegensatz zu synthetischer Folsäure kann 5-MTHF vom Körper sofort verwertet werden, ohne dass eine zusätzliche Umwandlung über das Enzym 5, 10-Methylentetrahydrofolat-Reduktase (MTHFR) erforderlich ist. Metafolin® scheint auch keine Anämie zu maskieren, die mit einem Vitamin-B12-Mangel einhergeht, und stellt kein Risiko für eine Anhäufung von nicht verstoffwechselter Folsäure dar.

Continue reading “Wie Folsäure dem Körper nützt – Alles was Sie wissen müssen”